AGB & Widerruf

Preise

  • Open Classes, All In 6 Monate: Monatlich 200€
  • Open Classes, All in 12 Monate: Monatlich 175 €
  • Open Classes, All in 6 Monate, Einmalige Zahlung: 1055 €
  • Open Vocal Workout, Single Ticket: 15 €
  • Open Vocal Workout, 5er Karte: 70 €
  • Open Vocal Workout, 10er Karte: 135 €
  • Open Musical Class, Single Ticket: 25 €
  • Open Musical Class, 5er Karte: 110 €
  • Open Musical Class, 10er Karte: 200 €
  • Open SingingClass, Single Ticket: 25 €
  • Open Singing Class, 5er Karte: 110 €
  • Open Singing Class, 10er Karte: 200 €

AGB

Gültig für 

Dauerteilnahme über 6 bzw 12 Monate.

Stundenplan und Verpasste Classes:

Stundenplan für die Open Classes auf www.ray-allen-taylor.com
Verpasste Stunden durch Teilnehmer können nicht nachgeholt werden, eine anteilige Auszahlung findet nicht statt.

Kündigung:
Bis 2 Wochen vor Ablauf des letzen Monats. Danach automatische Verlängerung zu den dann aktuellen Konditionen bei gleicher Dauer.

Open Classes finden in der Regel nicht an Feiertagen statt. Einen Ersatz durch so ausgefallene Open Classes findet nicht statt.

Zahlung 6, bzw 12 Monatlich:
Der erste Monat wird durch Zahlung über PayPal oder Barzahlung bei der ersten Open Class geleistet. Durch die Zahlung werden die Konditionen der Open Class All In akzeptiert.

Die Folgezahlungen erfolgen durch Abbuchung vom Konto zum 1. des Monats. (Abbuchungsdatum kann durch Banktage und die Verarbeitung durch Banken abweichen.). Entstehende Kosten bei nicht Deckung des Kontos werden der/dem Teilnehmer/in in Rechnung gestellt.

Mahnungen und Mahnkosten:
Bei nicht erfolgter Zahlung der Rechnung, erlaubt sich taylor-events 5€ Mahngebühr in Rechnung zu stellen. Nach zwei aufeinanderfolgenden Zahlungsausfällen wird der offene Gesamtbetrag für die restliche Dauer der Laufzeit in Rechnung gestellt. Die Teilnahme an den Open Classes kann nach Zahlung der Rechnung wieder erfolgen. Verpasste Stunden werden nicht ersetzt.
Nach der 3. Mahnung behält sich taylor-events / Ray-Allen Taylor das Recht vor, die offene Forderung an ein Inkassounternehmen weiter zu geben. Die dadurch entstehenden Kosten werden weiter in Rechnung gestellt. Die notwendigen Personen- und Rechnungsbezogenen Daten zur Forderungseintreibung werden an das beauftragte Unternehmen weiter gegeben,

Anrechnung des ersten Monats:
Erfolgt die erste Teilnahme nach beginn eines Monats, werden die verpassten Open Classes Anteilmässig mit dem letzten Monat verrechnet. Die Anrechnung erfolgt nach Tagen des Monats: Ist die erste Stunde zB am 14 des Monats, werden 13/30tel des Monatsbeitrages des letzten Monats der Teilnahme gut geschrieben. In diesem Beispiel würde bei “Open Class All In, 6 Monate” ein Betrag von 86,65€ auf den 6 Monat gutgeschrieben werden.

Ausfall der Open Class:
Einberechnet in der Open Class All in ist der Ausfall von 4 Open Classes bei 6 Monaten, bzw. 8 Open Classes bei 12 Monaten. Open Classes die über dies hinaus gehen, können am Ende der Laufzeit nachgeholt werden, sofern im Voraus kein Ersatztermin angeboten wurde. Die Termine können dem Eventkalender entnommen werden und sind bindend für die kommenden 4 Wochen. Alle Termine darüber hinaus können sich eventuell verschieben, eine Bindung besteht nicht. Verschobene Termine oder geplante Ausfälle sind somit mindestens 4 Wochen im Voraus sichtbar.

Gültigkeit und Widerruf:
Die 10er und 5er Karten sind gültig ab der ersten Nutzung für 10 bzw 5 aufeinander folgende OpenClasses. Die 10er und 5er Karten sind übertragbar und nutzbar für die Teilnahme mehrerer Teilnehmer*innen an einer OpenClass.

Durch taylor-events oder Ray-Allen Taylor ausgefallene OpenClasses werden nicht angerechnet und können weiter genutzt werde. 

Ausfall durch Teilnehmer:
Die Teilnahme ist bindend für 5 bzw 10 aufeinander folgende OpenClasses. 
Verpasste Classes durch nicht Anwesenheit  werden nicht ersetzt oder erstattet. Ausnahme ist Krankheit mit ärztlichen Attest.

Gültig für Classes der „Open“ Reihe. 

Gültigkeit:
Das Single Ticket ist gültig für eine Teilnahme bei eine der OpenClasses, gültig innerhalb 3 Monate nach Kauf.
Nach Ablauf der Frist, ohne Anmeldung zu einer der OpenClasses, verfällt das Ticket. Eine Rückerstattung erfolgt nicht.

Die Anmeldung kann auch per Email an: info@taylor-events.de erfolgen. Hierbei ist die Buchungs/Rechnungsnnummer und der gewünschte Termin anzugeben. Die Termine sind im Veranstaltungskalender ersichtlich.

Nach der bestätigten Anmeldung ist eine Änderung des Termines nicht mehr möglich. Sollte der Termin nicht wahrgenommen werden, verfällt auch die Gültigkeit des Single Tickets welches für diesen Termin verwendet wurde.

Widerruf

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns ( taylor-events Ysenburgstrasse 11 80634 München Tel.: 089 41 61 00 91, E-Mail: info@taylor-events.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ausschluss

Mit der Nutzung des mehrfach Tickets für Open Classes, verrzichten Sie vorzeitig auf Ihr Widerrufsrecht. Es gelten dann die Bestimmungen des Tickets. Eine anteilige Auszahlung vielleicht verbleibener Teilnahmen erfolgt nicht.

Muster Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An:
    taylor-events
    Ysenburgstrasse 11
    80634 München

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
    ______________________

  • Name des/der Verbraucher(s)
    ______________________

  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
    ______________________
    ______________________

  • Unterschrift des/der Verbraucher(s)
    (nur bei Mitteilung auf Papier)

    _______________________
  • Datum
    _______________________

___________
(*) Unzutreffendes streichen.